STIMMEN – Konstantinos P. Kavafis

DocHdl1OnPRS001tmpTarget

Am Sonntag, 05. März 2017, Konzert in der Liederhalle Stuttgart um 19:00 Uhr

Musik von Athanasios Simoglou

Der Komponist Athanasios Simoglou hat die Gedichte des bedeutenden Poeten, der als Wegbereiter der modernen griechischen Lyrik gilt, vertont und verknüpft dabei auf einzigartige Weise die stilisierte griechische Melodik mit zentraleuropäischen Kompositionstechniken. Unter der Leitung des Dirigenten Konstantinos Diminakis bringt das Orpheus Kammerorchester Wien das Werk zur Aufführung.
„Als Komponist fühle ich Stolz, aber auch Ehrfurcht und große Verantwortung im Dienste von Konstantinos P. Kavafis“  (Athanasios Simoglou)
MDT_3279 von links nach rechts
Konstantinos Diminakis, Dirigent
Athanasios Simoglou, Komponist

 

Solisten:  von links nach rechts
Alexandra Gravas, Mezzosopran | Maria Palaska, Sopran | Alex Tzovanis, Bariton
Alexandra Gravas    Maria Palaska    DSC_0400[1]
Es wirken mit:
Der Internationale Chor der Staatstheater Stuttgart.
Florian Esche trägt die Gedichte auf Deutsch vor.
>> weitere Infos

 

Liederhalle Stuttgart, Mozartsaal
Eintritt
25,00 Euro / erm.: 20,00 Euro
Reservierungen
www.easyticket.de (zzgl. Vorverkaufsgebühr)